Zu Hauptinhalt springen
Startseite UR

Seminar: Kryptographie und elliptische Kurven


Ort und Zeit: Di 16-18 M101, Mi 1-18 M102

Kryptographie befasst sich mit Methoden Nachrichten so zu verschlüssen, dass diese nur dem Adressaten zugänglich werden. In diesem Seminar werden wir die grundsätzlichen Konzepte der Verschlüsselungsverfahren kennenlernen wie die symmetrischen Verfahren und Public-Key-Systeme. Wir werden die arithmetischen Grundlagen aus der elementaren Zahlentheorie und der algebraischen Geometrie entwickeln, um verschiedene Kryptosysteme begreifen zu können. Dazu zählen insbesondere das RSA-Verfahren und das DL-Verfahren auf elliptischen Kurven. Seminarbeschreibung folgt.

Vorträge

Nummer Titel Datum Betreuer
1. Kryptologische Grundlagen 16.4./17.4. Johannes Kolb
2. Schnelle zahlentheoretische Algorithmen 23.4./24.4. Johannes Kolb
3. Der RSA-Algorithmus Johannes Kolb
4. Kryptographische Algorithmen mittels diskretem Logarithmus Johannes Kolb
5. Angriffe auf DL-Verfahren Johannes Kolb
6. Ebene affine und projektive Kurven Johannes Sprang
7. Elliptische Kurven Johannes Sprang
8. Gruppenstruktur auf Elliptische Kurven Johannes Sprang
9. Punkte zählen Johannes Sprang
10. Supersinguläre Elliptische Kurven Johannes Sprang
11. Der diskrete Logarithmus auf elliptischen Kurven Jascha Smacka
12. Der diskrete Logarithmus auf elliptischen Kurven Jascha Smacka
13. Allgemeine Angriffe auf elliptische Kurven Jascha Smacka
14. Der MOV-Algorithmus für supersinguläre elliptische Kurven Jascha Smacka
  1. Universität Regensburg

Fakultät für Mathematik

Johannes Sprang